Es ist soweit!!!!

 

Nach heutigen Informationen dürfen wir den Schießbetrieb wieder aufnehmen. Aus organistatorischen Gründen und um die vorgegebenen Richtlinien einzuhalten starten wir am Dienstag, den 23.06.2020 ab 18.00 Uhr wieder unseren Schießbetrieb für unsere Mitglieder.

Vor jedem Trainingstag müssen sich die Schützen anmelden. (s. Öffnungszeiten)

Es können sich immer nur für jede Stunde 4 Schützen für einen Luftgewehrdurchgang und 3 Schützen für ein KK oder GK Durchgang anmelden. Jeder Schütze kann nur einen Termin pro Tag blocken und nicht eine Stunde Luftgewehr und im Anschluss eine Stunde KK oder GK.  D. h.

Luftgewehr              18.00 Uhr     19.15 Uhr   20.30 Uhr

Jeweils 4 Schützen pro Durchgang.

KK oder GK              18.00 Uhr     19.15 Uhr   20.30 Uhr

Jeweils 3 Schützen

Die jeweiligen Schützen eines Durchgangs müssen pünktlich erscheinen. (Eingangstür wird geschlossen.)

Ansammlungen vor dem Schießstand sind zu vermeiden und die Kontaktabstände einzuhalten.

Desinfektionsmittel befindet sich am Eingang und auf dem Weg zu den Schießständen.

Das Hygienekonzept ist an mehreren frei zugänglichen Stellen ausgehängt. Ein nicht beachten dieser Richtlinien führt zum sofortigen temporären Verweis von der Anlage.

Mund Nase Bedeckung ist bis zur Schießposition zu tragen.

Jeder Schütze muss sich in der Anmeldeliste eintragen mit Name und Anschrift.

Jeder zweite Stand ist gesperrt.

Einträge ins Schießbuch auf dem Schießstand übernimmt die Aufsicht. Eigene Schießbücher bitte eigenständig vorbereiten zur Unterschrift.

Vorerst dürfen nur Mitglieder des SV „Tell“ Kirchen am Schießbetrieb teilnehmen.

Den Anweisungen des Aufsichtspersonal ist Folge zu leisten.

Wer sich nicht nach den Regeln richtet, wird ohne große Diskussion vom Schießbetrieb ausgeschlossen.

 

 

 

Die Trainingszeiten haben sich etwas geändert.

Alles  andere bleibt bestehen.

Für die Nutzung des städtischen Gebäudes stehen wir zur Zeit in Gesprächen um den Schießbetrieb wieder aufzunehmen.

Sobald sich neue Erkenntnisse ergeben, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen.